8 Gründe warum Sport so wichtig ist

  1. Sport verbrennt viele Kalorien und kann somit (bei entsprechender gesunder Ernährung) dazu beitragen schlank und fit zu werden, beziehungsweise zu bleiben 🙂 Das wusstest Du vermutlich schon. Aber Sport hat noch viel mehr positive Aspekte. Deshalb geht es hier weiter mit Nummer…
  2. Mehr Sport=mehr Muskeln! Und Muskeln verbrauchen mehr Energie als Fettmasse , und jetzt kommt das Tolle daran: auch im Ruhezustand, das heisst auch dann wenn Du abends auf dem Sofa sitzt:) Das heisst die Stoffwechselleistung und der Grundumsatz werden erhöht.
  3. Sport strafft das Bindegewebe. Wie? Erstmal lassen mehr Muskeln statt Fett den Körper sowieso schon straffer aussehen, aber zusätzlich wird durch regelmässiges Training auch vermehrt Collagen ins Bindegewebe eingelagert. Collagen sorgt dafür, dass das Bindegewebe fester und straffer wird. Also das Gegenteil von Cellulite 🙂
  4. Schönere Haut durch mehr Sport! Warum ? Die Haut wird stärker durchblutet und somit auch über die Blutbahn mit mehr Nährstoffen versorgt.
  5. Sport hält gesund! Sport wirkt sich positiv auf unser Herz-Kreislaufsystem aus. Das heisst , dass regelmässiges Training hilft Ablagerungen in den Blutgefässen zu verhindern  und beugt somit Herzinfarkten und Schlaganfällen vor ( diese entstehen nämlich durch solche Ablagerungen). Ausserdem hilft regelmässiger Sport Diabetes zu verhindern, weil der Zuckerhaushalt stabilisiert wird.Sogar das Risiko für Brustkrebs und Darmkrebs sinkt durch regelmässige Bewegung.
  6. Sport hebt die Stimmung! Wie? Während der Bewegung werden vermehrt Glückshormone (Serotonin) ausgeschüttet. Daher wird Bewegung sogar bei Depressionen therapeutisch eingesetzt.
  7. Sport reduziert Stress! Warum? Wärend des Trainings werden Stresshormone wie Cortisol abgebaut. Dadurch fühlst Du Dich nach dem Sport viel entspannter.
  8. Sport macht das Gehirn fit! Und zwar mit direkten kurzfristig spürbaren Effekten und Langzeiteffekt! Kurzfristig: Du kannst Dir nach dem Training Dinge besser merken, bist konzentrierter und fokussierter. Vermutlich kommt dieser Effekt durch die stärkere Gehirndurchblutung während der Bewegung. Langfristig: Regelmässig durchgeführtes Training bringt eine vermehrte Ausschüttung von Wachstumshormonen für Nervenzellen. Das heisst der Körper bildet neue Nervenzellen. Nachweislich vergrössern sich mit der Zeit sogar ganze Hirnareale 🙂

Sport ist also ein wahrer Alleskönner! Und das sind noch nicht alle positiven Effekte. Ich habe hier nur mal die aufgezählt , die ich am beeindruckendsten finde. Ich hoffe es motiviert dich auch ein bisschen zum mehr Sport treiben 💪👍☺

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s