Meine Stoffwechseltipps

Hier gibt es meine 7 Toptipps , damit der Stoffwechsel optimal läuft:

  1. Wasser: Trink 2-3 Liter Wasser am Tag um Deinen Stoffwechsel anzuregen, denn Dein Körper braucht genug Flüssigkeit, damit alle Stoffwechselfunktionen optimal ablaufen können . Ausserdem hat Wasser nicht nur keine Kalorien, sondern die Verstoffwechselung von Wasser verbrennt zusätzliche  Kalorien . Ein halber Liter Wasser verbrennt ca. 50 Kalorien!
  2. Grüner Tee: Die Katechine im grünen Tee regen den Stoffwechsel an. Wenn Du jeden Tag 2-3 Tassen trinkst hast Du einen positiven Effekt.
  3. Frühstücken:Viele lassen das Frühstück ausfallen um Kalorien einzusparen. Aber es gibt einige Studien, die besagen, dass eine morgendliche Mahlzeit einen positiven Effekt auf den Stoffwechsel hat. Das heisst jetzt natürlich nicht, dass man nun extra viele Nutellabrote morgens essen sollte um den Stoffwechsel anzukurbeln 😉 Eine kleine, gesunde  Mahlzeit ( zum Beispiel Obst, Porridge oder ein Smoothie) reicht aus.
  4. Muskeln aufbauen: Muskeln verbrennen auch im Ruhezustand mehr Energie als Fett. Das bedeutet umso mehr Muskeln Du hast, umso höher ist auch Dein Grundumsatz!
  5. Proteinreich essen: Erstens hilft dir das Eiweiss dabei Muskeln aufzubauen ( vorausgesetzt Du hast trainiert natürlich ;). Zweitens verbraucht der Körper für die Verdauung von Proteinen mehr Energie als für die Verdauung von Kohlenhydraten oder Fett. Das heisst ca. 20% der durch Eiweiss zugeführten Kalorien werden gleich wieder verbrannt.
  6. Kälte: Eine Raumtemperatur von ca. 18 Grad und auch regelmässige kalte Duschen regen den Stoffwechsel an. Dein Körper muss so mehr Energie aufwenden um seine Temperatur zu halten als bei mollig warmen 22 Grad im Raum.Aber ich muss zugeben, dass dieser Stoffwechseltipp mein persönlich unbeliebetster ist… 😉
  7. Vitalstoffe:Achte darauf, dass Dein Körper ausreichend mit Vitaminen und Vitalstoffen versorgt ist, denn genau wie zu wenig Flüssigkeit, kann auch hier ein Mangel dazu führen, dass die Stoffwechselvorgänge nicht optimal ablaufen können. Zum Beispiel wird Vitamin C für den Fettabbau benötigt…

Wenn Dir mein Beitrag gefällt, freu ich mich unheimlich über ein „Like“. Abonnier meinen Blog auch gerne oder folg mir bei Facebook, um über die nächsten Beiträge informiert zu sein 🙂

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s