Avocado-Schokocreme

Hier wie versprochen: die süße Schokocreme aus unserem Superfood Avocado(Inspiration der Woche Vol.6).Die Creme ist vegan und enthält ausschließlich gesundes Fett. Wer es Low Carb haben möchte ersetzt einfach den Agavendicksaft durch z. B. Erythrit.

Rezept für 2 Personen:

  • 2 reife Avocados
  • 2 Eßlöffel Sojajoghurt ungesüßt
  • 8 Teelöffel Kakaopulver (stark entölt und ungesüßt)
  • ca. 7 Eßlöffel Agavendicksaft (je nach Geschmack)
  • 1 Messerspitze Vanille
  • wer möchte ein paar Blaubeeren zum toppen

Nun entfernt ihr Kern und Schale der Avocados und gebt das Fruchtfleisch gemeinsam mit den anderen Zutaten in eine Schüssel. Dann alles mit dem Pürierstab zu einer glatten Masse pürieren. Fertig! Jetzt nur noch auf 2 Teller verteilen mit Blaubeeren toppen und dann: Guten Appetit!

Wer jetzt meint, daß kann doch nicht schmecken, Avocado als Süßspeise: Ich kann euch beruhigen. Man schmeckt die Avocado überhaupt nicht raus. Es schmeckt einfach nur traumhaft cremig und schokoladig! Ich würde sogar behaupten, wer nicht weiß was drin ist, würde es nie erraten…

dsc_1853

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s